Elektroniker/-in
Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Aufgabengebiete:

  • Konzipieren von Systemen der Energieversorgung und Gebäudetechnik
  • Installieren von:
    • Beleuchtungsanlagen
    • Antriebs, Schalt-, Steuer und Regeleinrichtungen
    • dezentrale Energieversorgungsanlagen
    • Ersatzstromversorgungsanlagen
    • Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen und Datennetzen
  • Installieren, Konfigurieren und Parametrieren von Gebäudeleiteinrichtungen und deren Bussystemen
  • Anschließen von Telekommunikationsgeräten und -anlagen an Fernmeldenetze
  • Inbetriebnahme von energie- und gebäudetechnischen Systemen

Hier können Sie sich einen Tagesablauf eines Auszubildenden ansehen, der diesen Beruf erlernt.

Videoplayer